Warentragende Palettendisplays

Display zur Unterbringung von Ware auf Palette.

Palettendisplays und Chep Displays am Point of Sale

Die einfache mobile Platzierung des Palettendisplays am Point of Sale ist nur ein exzellenter Mehrwert dieses Verkaufstools. Der schnelle Auf- und Abbau kommt dem Warenverkehr und der Logistik am Markt maximal entgegen. Bedruckt ganz individuell im Digital- oder im Offsetdruckverfahren.

Individualität auf standardisiertem Maß:

  • ½ Chep Paletten Displays
  • ¼ Chep Paletten Displays
  • Display auf Europalette

Palettendisplays werden in der Regel bereits fertig konfektioniert auf Paletten angeliefert haben das Potenzial für eine 360° Präsentation umfangreicher Warenmengen auf standardisierten wie platzsparendem Raum.

Warentragende Paletten Displays

Die individuellen Möglichkeiten und Alternativen beim Abverkauf sind praktisch unbegrenzt: Ausgestattet mit beispielsweise dem intelligenten Schütten-Displays oder als komplettes Shop-in-Shop-System: Die Gemeinsamkeit besteht hier immer in der Mobilitätsausrichtung auf Basis eines soliden Paletten-Sockels.

Jetzt Angebot anfordern

mehr zu warentragenden Displays

Palettendisplays: mobil und aufmerksamkeitsstark

Ihre Wunschpalette aus einer Vielfalt an attraktiven Möglichkeiten. Für die Präsentation unterschiedlichster Produktgruppen am point of sale: Einfach konstruiert für den maximalen Mitnahmeeffekt.

Alles Palette? Mobiler Abverkauf auf Palettendisplays!

Palettendisplays sind die Evolution im Warenabverkauf jeder ursprünglichen Warenmenge. Variable gestaltete Gefache bieten erstaunliche viel Raum für eine preisaufsteigende oder –absteigende Sortierung Ihrer Produktserien. Ebenfalls empfehlenswert: Eine Präsentation nach Abmaß der unterschiedlichen Produkte unter Berücksichtigung der besten Zugriffsmöglichkeiten für Ihre Kunden am POS.

Komplettservice für Ihr POS Palettendisplay

Selbstverständlich bieten wir bei der Realisierung Ihrer Palettendisplays den Komplettservice aus einer Hand an. Wir zeigen Ihnen, was alles möglich ist und realisieren Ihre besten Ideen für Ihre Wunschpalettendisplays. Von der Entwicklung, über die Gestaltung zur Produktion – bis hin zum Versand bieten wir Ihnen einen Rundumservice aus einer Hand. Auf Wunsch konfektionieren wir Ihre Palettendisplays für den Abverkauf gleich bei uns vor Ort mit Ihren Wunschwaren.

Vielseitigkeit der Paletten- und Chep Displays

Jede Produktart wird im Palettendisplay übersichtlich und unter ihrem gemeinsamen Label angeboten und abverkauft. Der Kundenzugriff erfolgt je nach Wahl des individuellen Palettendisplays von bis zu vier Zugriffsseiten. Das Palettendisplay bietet also ständig eine maximale Begehbarkeit und Warenpräsentation.

Immer variantenreich: Das Palettendisplay wird je nach Wunsch mit oder ohne Palettenverkleidung gefertigt und geliefert. Weitere Grundbestandteile sind die Paletteneinstecker und der allseitig bedruckbare Palettenmantel. Die Konstruktion ist so einfach wie effektiv und in der Praxis bewährt.

Der Topper, auch Crowner oder Header genannt, krönt gewissermaßen Ihren neuen Displayaufsteller auf Palette. Ganz klar: So ein plakativer Topper macht aus einem Palettendisplay einen Ort im Ort. Der Topper wird zum zentralen Hinweisgeber für die Produktpalette, die dem Kunden angeboten wird. Also gehört ihm in der Ausgestaltung ein besonderes Augenmerk. Der Topper ist die Visitenkarte des Palettendisplays. Aufsteckbar und weithin sichtbar.

Substanziell für jedes Palettendisplay sind die Trays im modularen System. Trays sind die Grundbausteine. Stapelbare Warenträger mit einer Vielzahl an individuellen Präsentationsmöglichkeiten. Die Palettendisplays lassen sich zudem durch Topschilder und Dispenser zusätzlich aufwerten.

Jetzt Angebot anfordern

Aufbau und Einsatzgebiete vom Palettendisplay und Chep Display

Jede Produktart wird im Palettendisplay übersichtlich und unter ihrem gemeinsamen Label angeboten und abverkauft. Der Kundenzugriff erfolgt je nach Wahl des individuellen Palettendisplays von bis zu vier Zugriffsseiten. Das Palettendisplay bietet also ständig eine maximale Begehbarkeit und Warenpräsentation.

Die Größe der gewählten Palette gibt hier zunächst einmal die Form des Palettendisplays wieder. Untersuchungen von Kundenverhalten vor Ort diktieren hier die Wunschhöhe des Palettendisplays. Individuell entwickelte Tray-Systeme erleichtern anschließend die Warenbestückung.

Die Grundform des Palettendisplays gibt das Viereck der Palette vor. Ganz gleich, ob es sich bei Ihrem Wunschsockel nun um eine ganze oder ¼ Palette handelt oder beispielsweise um eine ¼ Chep Palette.

Palettendisplay anfragen

Das Warendisplay auf Standardpalette ganz individuell

Der Fantasie der Entwickler solcher Plattendisplays sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt: Wie wäre es mit einer Warenpräsentation auf Palette mit einem Display mit runden Ecken als Eyecatcher?

Sie wollen beispielsweise Bälle verkaufen? Dann greift Ihr individuelles Verkaufsdisplay einfach die Form des Produktes spielerisch auf. Vieles ist denkbar. Und machbar!

Sie wollen den Spieltrieb im potentiellen Kunden wecken und Ihn zur Interaktion animieren? Hier empfiehlt sich beispielsweise ein geschlossenes Palettendisplay mit vielen Öffnungen für unterschiedliche Produktsorten. Die variablen Eingriffsmöglichkeiten laden Ihre Kunden sofort zum Stöbern und Entdecken gleich von bis zu vier begehbaren Seiten aus ein.

Chep Display anfragen

Kostenloses Displayhandbuch

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Displayhandbuch an.

Ihre Vorteile

  • kostenlos und unverbindlich
  • ausführliche Informationen zu den verschiedenen Displays
  • Lieferung frei Haus

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Displayhandbuch anfordern

Jetzt Display-Angebot anfragen!